Theorie

 

Unsere Arbeit fusst auf

  • den System-theoretischen Erkenntnissen von Niklas Luhmann
  • den Erkenntnissen der System- und Kommunikations-Theorien nach Paul Watzlawick und Gregory Bateson
  • dem hypno-therapeutischen Erkenntnis-Modell Milton Ericksons
  • den systemisch-strukturellen Erkenntnissen Salvador Minuchins

Weiterhin arbeiten wir aufgrund der Erkenntnisse des Konstruktivismus nach Heinz von Foerster sowie auf den Ansätzen der Gewaltfreien Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg.

Wichtige Lehrer und Wegbegleiter für unsere Arbeit waren Professor Peter Müller-Egloff und Peter Goldmann. Wir arbeiten auf den von ihnen gelernten Grundlagen, konkretisiert durch eigene Erfahrungen und Erkenntnisse.

Wir haben die gelernte Arbeit praktisch und ideell weiter entwickelt zum führen beraten-Ansatz von Esther Moser und Alexander Höhn. Bedeutende systemische Entwicklungs- und Kooperationspartner sind Melanie Frowein und Hubert Hölzl.